:: Road to Banjul ::

Fanshop

Blogged in Allgemein by Tobias · 8. Mai 2010, 23:19

Auf wen auch ein wenig des Ruhms der 1. Legion, 3. Kohorte, 2. Manipel, 1. Zenturie scheinen soll, der hat ab sofort die Gelegenheit Reliquien aus unserem Merchandising-Angebot zu erwerben.

1. Legion, 3. Kohorte, 2. Manipel, 1. Zenturie

Wie ein Ei dem Anderen

Blogged in Allgemein by Adrian · 29. September 2009, 13:18

Am Sonntag habe ich Cobra II mit nach Osnabrück genommen, damit Auto Fehrmann auch diesen Wagen durch sieht.
Das gab mir natürlich die Chance, mal ein Foto von beiden Eiern zusammen zu machen:

Sie gleichen sich wirklich wie „ein Ei dem anderen“…..
Mal sehen, wie schnell Cobra II von Auto Fehrmann zurückkommt. Sie wollten auch die Chance nutzen und ihre eigenen Aufkleber auf den Wagen anbringen. Danach sind noch ein paar Pressetermine angesetzt. Das übliche Programm also.

Cobra I in guten Händen

Blogged in Allgemein by Adrian · 12. September 2009, 10:18

Vorgestern habe ich, wie besprochen, Cobra I bei Auto Fehrmann abgeliefert, die sich in der nächsten Zeit um den Wagen kümmern wollen, damit er fit für die 7500 km nach Banjul ist:

Keine Angst, Kleiner! Die wissen, was sie tun!
Wenn ich den Wagen abholen kann, will ich auch mal mit dem Werkstattmeister durchsprechen, was er von meinen geplanten Modifikationen hält.

Sandfilter

Blogged in Allgemein by Adrian · 13. August 2009, 09:50

Bei der Inspektion am letzten Wochenende fiel mir auch der Luftfilter ins Auge:

Ich überlege ja immer noch darauf rum, den Rallyeboliden Sandfilter zu spendieren. Momentan endet der Stutzen kurz vor dem rechten Kotflügel. Könnte man also ein Loch in den Kotflügel machen und ihn dort entlang und an der A-Säule hoch führen. Eine andere Lösung fiel mir bei näherer Betrachtung des bisherigen Ansaugweges auf. Dort gibt es schon jetzt einen flexiblen Teil, welcher einen 90°-Knick erlauben würde:

Allerdings würde das heißen, dass man den Sandfilter durch die Motorhaube führen müsste und sich dann dort was mit dem „Hoch-klapp-Mechanismuss“ überlegen müsste.
Hmm, mal sehen, was meine Spinnereien noch zu Tage fördern. Ich bleibe dran.

36 queries. 0,068 seconds.
Powered by Wordpress
theme by dimension2k